Kinder

21.11.2018 - St. Martin - Sterntalermärchen

St. Martin - Sterntalermärchen

"Ein bißchen so wie Martin möcht ich manchmal sein,

ich will an andre denken, und ihnen mal was schenken....."

 

In diesem Sinne haben wir uns heuer zu einem kleinen Rollenspiel - Sterntaler - entschieden.

 

"Es war ein Mädchen arm und klein, ein Stückchen Brot ein Hemdlein fein.

 Es teilte was noch übrig ihr - hier mit dir."

 

Nach den Fürbitten der Vorschulkinder und dem Gedicht der Mittelkinder und Kleinen wurden die Laternen gesegnet und an die Kinder ausgeteilt.

Mit leuchtenden Laternen machten wir uns gemeinsam mit den Grundschulkindern, Eltern, Geschwistern....auf den Weg zum Pfarrheim, wo wir unsere  Martinsfeier in einem Kreis beendeten.

Alle Anwesenden konnten sich noch mit Bratwurstsemmel, Crepes, Punsch und anderen Getränken stärken.

Es war ein rundum gelungenes Fest. Danke an Alle die dazu beigetragen haben! 


16.10.2018 - Naturerlebnistag - Kartoffelernte

Naturerlebnistag - Kartoffelernte

Voll Begeisterung, ausgetattet mit je einem kleinen Eimer, machten wir uns auf zur Kartoffelernte. Auf einem kleinen Feld haben uns noch ein paar Kartoffelstöcke "erwartet." Schon ging es  los. Wir füllten alle unsere Eimer. Nach getaner Arbeit hatten wir uns eine Brotzeit verdient. DAS WAR TOLL! 


16.10.2018 - Kooperation mit der Grundschule - Die neuen Schulkinder

Kooperation mit der Grundschule - Die neuen Schulkinder

Als erste Aktion haben unsere Kindergartenkinder die neuen ABC-Schützen im Schulhaus begrüßt, mit einem Gedicht und einem kleinen Geschenk.

 

Die Schule ruft es ist soweit,

der Ranzen steht schon lang bereit.

Du kannst es nun kaum noch erwarten,

willst Lesen, Schreiben, Rechnen starten.

Ist die auch mulmig heut zumute

schaffst du es mit links - von uns nun

ALLES GUTE!


16.10.2018 - Jahresthema: MÄRCHEN - Schlüssel in eine fantastische Welt

Jahresthema: MÄRCHEN - Schlüssel in eine fantastische Welt

Es war einmal.....

Märchen entführen uns in eine wunderbare Welt, in der wundersame Dinge passieren. Hexen treiben ihr Unweswen, Tiere können sprechen und es tauchen fantastische Figuren auf.

Schon seit Jahrhunderten werden Märchen erzählt. Sie sollen unterhalten und Mut machen, denn die Helden besiegen darin immer ihre Gegner. Das gefällt vor allem den Kindern, trotz der oft schaurigen Geschichten.

Wer in einem Märchen der Held oder sein Gegenspieler ist, kannst du leicht erkennen: Die Helden sind schlau, fleißig und mutig. Ihre Gegner hingegen verhalten sich dumm, sind faul und oft auch gemein.

Und eins ist sicher: RICHTIGES HANDELN WIRD BELOHNT.

 

Die Brüder Jacob und Wilhelm Grimm haben beschlossen alle Märchen aus Deutschland zu sammeln und aufzuschreiben, damit diese nicht vergessen werden. Ein weiterer Bruder, Ludwig Grimm, machte die ersten Zeichnungen dazu.

Heute sind Grimms Märchen auf der ganzen Welt bekannt und so können wir jetzt aus dem Vollen schöpfen.

Begonnen haben wir mit " Schneewittchen und die 7 Zwerge"  -  ( in unserem Eingangsbereich ein großes Schneewittchen mit 22 Zwergen! - bis jetzt )

Unser Geburtstagskalender stellt Rapunzel dar.


16.10.2018 - Erntedank im Kindergarten

Erntedank im Kindergarten

Im Oktober wird das Erntedankfest gefeiert. Leute bringen Früchte, Getreide und Gemüse in die Kirche zum Altar. Wir haben die Gaben und die wunderschöne Erntekrone mit den Kindern angeschaut und uns darüber unterhalten.

 

Erde die uns dies gebracht,

Sonne die es reif gemacht.

Liebe Sonne, liebe Erde

euer nicht vergessen werde.

 


01.10.2018 - Elternbeiratswahl

Elternbeiratswahl

Am 21. September hat unser erster Elternabend stattgefunden. Wir haben die anwesenden Eltern über den weiteren Verlauf des Kindergartenjahres informiert. Auch unsere Projekte (BISC, HLL, Farbenland, Entenland,Zahlenland, gesundes Frühstück) haben wir kurz vorgestellt.

Die anschließende Wahl des Elternbeirates, geleitet von unserem Bürgermeister, hat folgendes ergeben.

 Julia Lischka, Sabrina Bösl,Theresia Giedl und Kim Davies haben sich zur Verfügung gestellt. Wir sagen ein herzliches Dankeschön! 


01.09.2018 - Beitragsfreies Kigajahr für VSK

August 2014-

Der Freiataat Bayern hat den Einstieg in das beitragsfreie (letzte) Kigajahr für Vorschulkinder geschafft.

Ein Antrag der Eltern ist grundsätzlich nicht erforderlich ( Ausnahme Kann Kinder)


01.09.2018 - Schulkindbetreuung

Die Schulkinder haben die Möglichkeit nach Unterichtsschluß im Kindergarten betreut zu werden.

Es kann bis 13.30 Uhr gebucht werden.

 

KOSTENAUFSTELLUNG

Buchung:  1-2 Std. wöchentlich =   6  Euro monatlich

                2-3 Std. wöchentlich =   9 Euro monatlich

                3-4 Std. wöchentlich =  12 Euro monatlich

                4-5 Std. wöchentlich  = 15 Euro monatlich

 

               12 Beitragsmonate


18.07.2018 - Längere Öffnungszeiten ???!!!

Unser Kindergarten bietet- FALLS GENÜGEND BEDARF BESTEHT- ab September 2018 eine längere Betreuungszeit bis 14.30 Uhr an ( Montag bis Freitag).

Diese Möglichkeit können auch Schulkinder nach Unterrichtsende nutzen.

Wer (verbindlich) Interesse hat soll sich bitte ab sofort im Kindergarten melden. 


15.06.2018 - Kirschenessen anstatt Waldtag

Kirschenessen anstatt Waldtag

So viele Kirschen- die schmechen süß

"Schau mal , was sind denn das für Tiere?" - Das sind Kamerunschafe. Laßt sie uns anschauen.

 


05.06.2018 - Ausflug in den Tierpark

Ausflug in den Tierpark

Unser Ausflug in den Tierpark war ein voller Erfolg.

Pünktlich um 8.30 Uhr haben wir uns in einem grossen Bus auf den Weg gemacht. in Nürnberg angekommen machten wir uns mit Kind und Kegel auf den Weg zu den ersten Tieren - Giraffen und kleine Äffchen.

Bis die Delfinschau anfing stärkten wir uns mit unserer mitgebrachten Brotzeit. Einstimmiger Beschluß: Die Delfine haben tolle Sachen gezeigt!

Unser Weg führte uns weiter zu Eisbär, Pinguin un Co.

Zum Abschluß gab es für alle Kinder Pommes - LECKER

 

Das war ein gelungener Ausflug


01.06.2018 - Waldtage im Kindergartn

Waldtage im Kindergartn

Mit offenen Augen durch den Wald.

In Zweiergruppen machen sich die Kinder auf den Weg um das, auf dem Foto abgebildete, Motiv im Wald zu finden.

Das Waldstück ist ihnen gut bekannt.

"Ich glaub wir haben das schwerste Bild bekommen, wir können es einfach nicht finden."

"Das gibt es hier doch gar nicht."

"Schau mal, schnell, wir haben es gefunden."

"Ich bin mir ganz sicher, dieser grosse Baum war letzte Woche noch nicht da!

KINDERMUND TUT WAHRHEIT KUND !!!??? 


23.04.2018 - Zahlenland

Zahlenland

Zahlenland ist ein Angebot zur ganzheitlichen Förderung. Im Vordergrund steht das mathematische Verständnis.

Einmal pro Woche gehen die Vorschulkinder ins Zahlenland, wo ihnen auf spielerische Weise der Umgang mit den Zahlen verinnerlicht wird.

 

Zahlenweg und Zahlenhaus

im Zahlenland kennen wir uns aus.

 

Plus und Minus, kein Problem

wir können auch zählen bis weit über zehn.

 

Wir kennen die Formen-lernen Schritt für Schritt

wir sind fit in MATHEMATIK!


26.03.2018 - Wir basteln Osterkerzen

Wir basteln Osterkerzen

Brennen hell die Osterkerzen

danken wir mit frohem Herzen

weil ich weiß und ihr wisst

dass zu Ostern Jesus Christ

wirklich auferstanden ist.


26.03.2018 - Religiöse Vorbereitung auf Ostern

Religiöse Vorbereitung auf Ostern

Zu Ostern in Jerusalem, da ist etwas geschehn,

das ist noch heute wunderbar, nicht jeder kanns verstehn.

Hört, hört, nicht jeder kanns verstehn!


26.03.2018 - Osterfeier

Osterfeier

Wie jedes Jahr basteln wir auch heuer wieder unser Osternest und warten bis es vom Osterhasen abgeholt wird.

Am letzen Kindergartentag gehen wir auf die Suche nach unseren Nestern, die wir natürlich alle , gefüllt vom Osterhasen, finden.

Jetzt lassen wir den Tag mit einem leckeren, gemeinsamen Essen ausklingen.


26.03.2018 - Farbenland im Kindergarten

Farbenland im Kindergarten

26.03.2018 - Entenland

Entenland

Erste mathematische Erfahrungen, spielerisch verpackt.

Farben, Formen, Würfelbilder,geometrische Körper, Gewichte und vieles mehr-

das zu verstehen fällt uns jetzt nicht mehr so schwer.


16.02.2018 - St. Martin im November

St. Martin im November

"ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir..."


16.02.2018 - Erntedank im Oktober 2017

Erntedank im Oktober 2017

Gemeinsam besuchten wir den Ernedankaltar in unserer Pfarrkirche.

         "Du sollst Wachsen und erblühen

          wie die Blumen auf dem Feld"


16.02.2018 - Adventszeit im Kindergarten 2017

Adventszeit im Kindergarten 2017

Die Zeit des "Wartens" ist für die Kinder eine ganz besondere Zeit.

Mit Aktionen wie Plätzchen backen, Adventsgeschichten, Bastelangeboten kann man diese Zeit sinnvoll gestalten.Wir gestalten einen Adventskalender und machen uns auf den Weg nach Bethlehem.


16.02.2018 - Die Faschingszeit im Kindergarten

Die Faschingszeit im Kindergarten

Unser Themenfasching hatte heuer das Motto: " Wir reisen in den Weltraum". Unsere Weltraummäuse machten sich auf den Weg dorthin. Mit Lied , Gedicht, Fingerspiel und Tanz haben wir unsere Eltern, Verwandten und Schulkinder fasziniert.

Beim bunten Fasching konnten sich alle nach Herzenslust verkleiden und austoben.